Die Jungtauben werden so natürlich wie möglich gehalten. Es wird nicht verdunkelt, ganz normal vom Sitzbrett gespielt und, wenn es die Greifvögel zulassen, den Tauben ganztägig Freiflug zur Verfügung gestellt.

55/23 Preise ⁄ 41,8 % / 108 W mit Preis

Die letzte Herausforderung im Alttauben-Brieftaubenjahr stand vor der Tür. Bei uns war es zudem der weiteste Flug ab Boullion mit 605km Entfernung.

In Sachen Taubenmotivation ist die Schlaggemeinschaft Garhammer der Meinung, dass der Zwischenflug am Donnerstag als Ansporn ausreicht, denn eine gesunde Taube braucht keine weitere Motivation.

58/37 Preise ⁄ 63,8 % / 108 W und 120 W mit Preis

Bei hochsommerlichen Temperaturen und wolkenlosem Himmel fand am Sonntag, den 3. Juli, der 10. Preisflug der RV Zwiesel statt.

60/26 Preise ⁄ 43,3 % / 108 W weiter vollzählig

Bei guter Wetterlage konnte am Sonntag der diesjährige 500 km Flug ab Bitburg stattfinden.

Das Beste vom Besten und das seit Jahren. Die 05122-09-120W – leistungsstark, kraftvoll, weiblich und das nun mehr im 7. Jahr. Eine richtige Konstante in unserem Reiseschlag.